• Deutsch
    • Englisch

Soziales Engagement – über die Grenzen hinaus und für nachhaltige Hilfe für Kinder ohne Bildung

Wir von zipcon consulting arbeiten täglich daran unsere Philosophie, Überzeugung und Werte in unser tägliches Business mit einfließen zu lassen und möchten abseits dessen ebenfalls Verantwortung übernehmen. Denn es lässt sich nur etwas bewegen, wenn jeder Einzelne mit anpackt!

Dieses Jahr möchten wir ein Projekt unterstützen, welches durch „Menschen für Menschen“ unsere Aufmerksamkeit erzielt hat. Wir als Beratungsunternehmen sind keine Maschinen, jeder bei zipcon ist individuell, genauso wie unsere Kunden und ihre Anforderungen. Nur gemeinsam als Team schaffen wir es, erfolgreich Projekte umzusetzen.

Die Aktion „Spitzenköche für Afrika“ verfolgt da ein ähnliches Ziel. Gemeinsam viel bewirken – das ist der Grundgedanke dieser Aktion, die der Delikatessengroßhändler Ralf Bos, Geschäftsführer von BOS FOOD aus Meerbusch, mit seinen Partnern und Kunden aus der deutschen Spitzengastronomie und Hotellerie zugunsten von Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe realisiert hat.

Worum geht es bei dem Projekt „Spitzenköche für Afrika“

Ralf Bos und Eckart Witzigmann haben mit „Spitzenköche für Afrika“ eine besondere Initiative aufgebaut, um das Bildungsprogramm „ABC-2015“ der Stiftung „Menschen für Menschen“ in Äthiopien zu unterstützen.
Begonnen hat alles mit einer Wette – zwischen Starkoch Eckhart Witzigmann und Ralf Bos mit Almaz und Karlheinz Böhm, dass es ihnen gelingen wird gemeinsam mit ihren Kollegen in 100 Tagen 250.000 Euro für den Bau einer Grundschule in Äthiopien zu sammeln. Gastronomen in ganz Deutschland unterstützten und beteiligten sich mit individuellen Aktionen.
Die Wette wurde gewonnen und die erste Schule, die Gordom Higher Primary School für 600 Kinder in Äthiopien wurde 2015 aus dem Erlös der Aktionen von über 250.000 Euro gebaut.
Der Erfolg der Aktion ermutigt Ralf Bos die Initiative fortzusetzen um weitere Schulen in Äthiopien zu bauen und somit tausenden von Kindern, in einem der ärmsten Länder unseres Planeten, eine Chance auf Bildung zu geben. Bis März 2019, wurden über 1.700.000 Euro gesammelt und 7 Schulen gebaut.

Auch wir von zipcon schätzen dieses Engagement in nachhaltige Hilfe für Kinder ohne Bildung und möchten diese Aktion unterstützen. Anstelle der Weihnachtsgeschenke an unsere Kunden, werden wir diesen Betrag an dieses Projekt spenden.

Interesse geweckt? Möchten Sie auch spenden?

Hier gibt es mehr Hintergrundinformationen.
Alle Spenden zur Aktion „Spitzenköche für Afrika“ gehen an die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe:

Spendenkonto 66 75 91 791
HypoVereinsbank München BLZ 700 202 70 IBAN: DE10700202700667591791 Swift/BIC: HYVEDEMMXXX
Stichwort: „SPITZENKÖCHE FÜR AFRIKA“